Kurzmitteilung

Die Sache mit dem Nachbarn: Nachspiel

Kurzes Vorwort in eigener Sache: Ich hatte seit Tagen schon ein schlechtes Gewissen, weil ich nach dem letzten Beitrag so lange nicht dazu gekommen bin, die vielen Kommentare zu beantworten. Geschweige denn dass ich es geschafft hätte den nächsten Beitrag fertig zu schreiben. Grade ist bei mir sooo viel los auf Arbeit und am Wochenende war ich auch pausenlos unterwegs. Dazu kommt, dass ich endlich wieder mal ein Buch gelesen hab und mich das ziemlich gefesselt hat. Seit ich Blogs lese, komme ich viel seltener auch mal zu Büchern. Und obwohl ich wahnsinnig gerne Blogs lese, so fehlen mir die Bücher schon auch ein bisschen. Dementsprechend hab ich mich gefreut, dass mich wieder mal ein Buch in seinen Bann ziehen konnte und ich hab mich allzu gerne ein wenig ablenken lassen. Aber jetzt geht es hier endlich wieder mal weiter. Wooo waren wir stehen geblieben?

Weiterlesen

Werbeanzeigen