Kurzmitteilung

Was paralleles Daten bei mir bewirkt und das Gleichnis vom neuen Mantel

Jetzt bin ich also mitten drin im parallelen Daten. Aktueller Stand: fünf Dates mit Nr. 58, zwei Dates mit Nr. 59. Und es macht etwas mit mir, dieses mehrgleisige Kennenlernen. Das auf jeden Fall! Einiges ist anders und fühlt sich anders für mich an. Manches davon fällt mir positiv auf, manches auch negativ. Aber die Überschrift ist mit Bedacht gewählt: Ich halte hier für mich und für euch einfach nur fest, welche Auswirkungen ich an mir selbst feststelle. Das kann sich für einen anderen Menschen selbstverständlich gänzlich anders darstellen. Mir geht es hier nicht um eine allgemeine Sichtweise oder die Betrachtung der Auswirkungen von parallelem Daten auf die Gesellschaft. Das hier sind einfach nur einige meiner Eindrücke.

Weiterlesen

Advertisements
Statusmitteilung

Tinder-Date Nr. 58, Teil 5: Über alte Freunde und neue Nachbarn

Paralleles Daten… ein verrücktes Zeug ist das! Aber eins nach dem anderen… nach der weihnachtlichen Schreibpause muss ich erstmal wieder aufholen. Deswegen gibt’s jetzt gleich zwei Beiträge hintereinander. Für einen ist das zu viel geworden. Und so kann ich wenigstens die Story mit Nr. 58 wieder auf’s Laufende kriegen. Aber der Reihe nach: Auf der Heimfahrt vom ersten Date mit Nr. 59 mache ich das nächste Treffen mit Nr. 59 aus. Zuvor hatten wir wieder die ganze Woche keinerlei Kontakt. Er fragt, wie mein Wochenende aussieht. Ich schreibe, dass ich Freitag verplant hab, aber der Samstag frei wäre. Er: „Dann weiß ich Bescheid. Wöchentlicher Jour Fixe 20:30 Uhr im Büro von Frau Sowieso„. Weiterlesen

Tinder-Date Nr. 59: Weihnachtlich Warm-Daten. Oder: Konkurrenz belebt das Geschäft

Es ist soweit: Ich date parallel. Hab ich vorher in dieser Form noch nie gemacht. Jetzt treffe ich Nr. 59, obwohl ich irgendwas mit Nr. 58 am Laufen hab. Ich bin vor dem Date sehr gespannt, wie das wird. Der Weg bis zur Vereinbarung des Dates war gar nicht so einfach. Ich hatte schon in der Vorwoche gedacht, ich könnte mir wie gewohnt ganz easy schnell für die nächsten Tage ein Date tindern. Hat nicht so leicht geklappt wie sonst. Die Gründe: Terminknappheit durch die Vorweihnachtszeit bei mir und allen anderen und ein großes Event in der Stadt, wodurch Tinder voll ist von Touristen aus aller Herren Länder. Letzten Donnerstag klappt dann aber doch ein Date mit Nr. 59.

Weiterlesen

Kurzmitteilung

Was ich unter einem entspannten Kennenlernen verstehe

Ich bin ein Fan vom Kennenlernen neuer Menschen. Und ich propagiere gerne das Prinzip des „entspannten Kennenlernens“. Nach meinem letzten Beitrag hatte ich irgendwie das Gefühl, dass ich hier im Blog falsch angekommen bin. Denn offensichtlich hat es so gewirkt, als wäre ich in Bezug auf Nr. 58 überhaupt nicht mehr entspannt, sondern als würde ich unbedingt sofort mit ihm eine Beziehung wollen. Oder als könnte ich nachts nicht mehr schlafen, weil er sein Tinder-Profil aktualisiert hat. Beides ist absolut nicht der Fall! Deswegen habe ich darüber nachgedacht, wie ich mir ein „entspanntes Kennenlernen“ vorstelle.

Weiterlesen

Statusmitteilung

Tinder-Date Nr. 58, Teil 4: Unser erstes Mal und die verdammte Profil-Aktualisierung

Nächstes Date mit Tanz-Maus, Feier-Buddy und Kater-Opfer Nr. 58. Nach dem zwar recht unüblichen, aber dennoch sehr schönen dritten Date stelle ich eine Aktualisierung an seinem Tinder-Profil fest. Ja, das nervt! Zumindest im ersten Moment. Aber schon einen Moment später ist es ok. Ich schreib ihm auch gleich am Montag mal. Frage nach, ob er noch gut nach Hause gekommen ist. Es waren schwierige Witterungs-Verhältnisse und er nicht ganz fit… ein bisschen Sorgen hatte ich mir da schon gemacht.

Weiterlesen

Mehrere (Tinder-)Dates parallel treffen: Was für paralleles Daten spricht

Parallel-Dating ist scheiße, habe ich im vorigen Beitrag festgestellt. Und dennoch gibt es diesen Beitrag hier, der sich dafür ausspricht, mehr als einen Menschen gleichzeitig zu treffen. Ich wollte mich aber ja mal ganz allgemein mit dem Thema paralleles Daten mehrerer Männer auseinander setzen. Und um eine fundierte Meinung zu entwickeln, sollte man natürlich beide Seiten abwägen. Deswegen habe ich angestrengt nachgedacht und tatsächlich sind mir einige Argumente eingefallen, die dafür sprechen, mehr als einen Mann gleichzeitig zu daten.

Weiterlesen

Kurzmitteilung

Warum ich paralleles Daten scheiße finde: Gute Gründe für schnelle Exklusivität

Parallel-Dating ist natürlich kein reines Tinder-Phänomen. Aber über Tinder ist es besonders einfach möglich, parallel mehr als einen Mann zu daten. Doch ist das gut? Ist das richtig? Am Anfang eines Kennenlernens spricht aus meiner Sicht absolut nichts dagegen. So funktioniert Tinder nun einmal. Der Knackpunkt ist ganz eindeutig der Zeitpunkt der Exklusivität. Bis wann ist es vertretbar, mehrere Männer parallel zu daten? Ab wann sollte man nicht mehr parallel daten und exklusiv werden? Ich hab schon oft über das Thema geschrieben, weil es mich immer wieder beschäftigt. Grade auch wieder mit Nr. 58 (dazu später mehr) und ich hab das mal zum Anlass genommen, mir ganz allgemeine Gedanken über das parallele Daten mehrerer Männer zu machen.

Weiterlesen